Bei Mundgeruch hilft die Zahnarztpraxis

Es gibt Themen, die nehmen viele Menschen nicht gerne in den Mund. Zum Beispiel Mundgeruch! Wenn unser Gegenüber dauerhaft unangenehm riechenden Atem verströmt, dann fragen sich viele Menschen: „Was können wir tun?“

Natürlich kenne wir die Problematik aus unserer täglichen Praxis. Allerdings wissen noch nicht alle Patienten, dass wir Zahnärzte und unsere Prophylaxeteams eigentlich die Experten für die Bekämpfung der Halitose – so der Fachbegriff – sind. Denn in mehr als 90 Prozent aller Fälle von störendem Mundgeruch finden wir die Ursache dort, wo wir uns in der Praxis jeden Tag aus beruflichen Gründen umschauen.

Die Verursacher sind Millionen von Bakterien, die sich in der Mundhöhle tummeln (vor allem auf der Zunge). Als Ergebnis ihrer Nahrungsaufnahme hinterlassen sie übelriechende Schwefelverbindungen. Krankheiten wie eine Parodontitis, mangelnde Mundhygiene, reduzierter Speichelfluss, bestimmte Medikamente – auch das sind Faktoren, die den Mundgeruch fördern.

Lassen Sie uns reden!

Wenn Sie also etwas unternehmen wollen, für sich oder Ihre Mitmenschen – dann kommen Sie zu uns in die Praxis. Wir gehen der Sache diskret und professionell auf den Grund. Und das beginnt natürlich erst einmal mit einer Bestandsaufnahme. Unser Expertenteam klärt in einem Gespräch mögliche Ursachen für den Mundgeruch ab. Auf dieser Basis können wir dann gemeinsam den besten Behandlungsplan entwickeln und erfolgreich umsetzen.

Prophylaxe, Prophylaxe, Prophylaxe!

Bakterien spielen die Hauptrolle bei der Entstehung von Krankheiten. Chronische Entzündungen, wie die Parodontitis, werden durch bakteriellen Zahnbelag – auch Plaque oder Biofilm genannt – ausgelöst. Auch für die Entstehung von Mundgeruch sind sie verantwortlich. Wir können also schon eine Menge tun, wenn wir uns gemeinsam um die Krabbeltierchen zwischen den Zähnen, in den Zahnfleischtaschen und auf Ihrer Zunge kümmern. Die regelmäßige Prophylaxe und eine umfassende professionelle Zahnreinigung senken nicht nur Risiken für Ihre Gesundheit, auch den Mundgeruch können unsere Spezialistinnen schon früh in seine Schranken weisen.

Die Zahnärzte und das Prophylaxeteam der PODBI344 haben sich auf das Thema „Halitose“ spezialisiert und steht Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung -rufen Sie doch einfach an: 0511 56 25 25!

Weitere Informationen zum Thema Mundgeruch finden Sie übrigens auch hier!

Herzliche Grüße, Ihr Dr. Gerald Schillig

Facebook