„Your first im­plant“ – Rückblick zum Einsteigerkurs Implantologie mit Live-OP

Sehr geehrte Damen und Herren, die Implantologie hat sich in der Zahnmedizin etabliert und erfüllt die Wünsche der Patienten nach optimalem Zahnersatz, sowohl funktionell als auch ästhetisch. Heute sind Behandlungskonzepte ohne implantatgetragene Restaurationen kaum noch denkbar.

In unserem Fortbildungskurs am 13. Juni 2014 konnten interessierte Neueinsteiger oder Zahnärzte mit geringer Implantologieerfahrung mehr über Planung und Vorbereitung, Indikationen und Risiken erfahren.

Der In­ten­siv­kurs zeigte, wie die Im­plan­to­lo­gie er­folg­ver­spre­chend in das Pra­xis­spek­trum in­te­griert wer­den kann. Der Blick für den po­ten­ti­el­len Im­plan­tat­pa­ti­en­ten wur­de von unserem Experten für Implantologie Dr. Gerald Schillig ge­schärft und mi­ni­mal­in­va­si­ve chir­ur­gi­sche und pro­the­ti­sche Tech­ni­ken un­ter An­lei­tung des Re­fe­ren­ten er­lernt. Im Modul 1 ging es um die theoretischen Grundlagen und die Planung. Themen wie Patientenerwartungen, Theorie der Implantation und Diagnostik standen im Fokus. Das Modul 2 beschäftigte sich darüber hinaus an praktischen Beispielen mit den spezifischen Eigenschaften von Chirurgie und Prothetik bei der Implantation und beim Knochenaufbau.

Wir dan­ken herz­lich für das gro­ße In­ter­es­se al­ler Be­tei­lig­ten und informieren Sie zu aktuellen Terminen!

Herzlichst, Ihr Dr. Gerald Schillig

Facebook