Infos von Ihrem Zahnarzt aus Hannover: Was sind Veneers?

Ein schönes Lächeln verdient weiße Zähne. Doch Verfärbungen, Zahnunfälle und größere Lücken können das Bild eines sympathischen Gesichts trüben. Mit Veneers geben wir den Zähnen das Strahlen zurück. Ihr Zahnarzt aus Hannover beantwortet häufige Fragen zu den Verblendschalen.

Was sind Veneers?

Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Vollkeramik, mit denen sich kleine Schönheitsfehler an den Zähnen perfekt kaschieren lassen. Ihr Zahnarzt in Hannover setzt Veneers zum Beispiel ein bei:

  • Schäden am Zahnschmelz
  • Zahnfehlstellungen
  • Größeren Zahnlücken
  • Verfärbten Zähnen
  • Zahnschäden nach Unfällen

Die Verblendschalen entstehen in unserem hauseigenen Meisterlabor. Unsere Zahntechniker passen die Veneers an Ihre natürlichen Zähne an, so dass es perfekt zu Ihrem Typ und Teint passt. Mit Ihrem neuen Lächeln werden Sie endlich wieder voller Selbstvertrauen und Sicherheit strahlen!

Wie werden Veneers befestigt?

Zunächst nehmen wir Abdrücke von Ihren Zähnen. Das ist die Grundlage, auf der die passgenauen Veneers später angefertigt werden. Danach erstellen unsere Zahntechnikermeister in aufwendiger Handarbeit für jeden Zahn eine eigene Verblendschale.

Mehr Infos: Natürlich schöne Zähne mit Veneers aus Ihrer Zahnarztpraxis in Hannover

Anschließend werden die Veneers von Ihrem Zahnarzt in Hannover dauerhaft und schonend mit einer speziellen Klebetechnik an den Zähnen befestigt.

Welche Vorteile haben Veneers?

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Versorgung haben Veneers viele Vorteile:

  • Kein Beschleifen des Zahns (bei non prep Veneers)
  • Natürliche Optik
  • Schmerzfreies Verfahren
  • Biokompatible Materialien
  • Hohe Stabilität
  • Die Oberfläche verhindert Ablagerungen
  • Gute Farbbeständigkeit

In unserer Praxis achten wir besonders auf die Verträglichkeit unserer Werkstoffe. Mit Veneers von Podbi344 aus Hannover können Sie sicher sein: Sie bekommen nicht nur eine ästhetisch perfekte Lösung, sondern auch eine gesunde!

Zurück zu den Zahnfakten
Facebook